Flatow-OS: Das interessiert mich! Flatow-Schüler sind ein wichtiger Teil des Kaders des 1. FC Union: Der Trainer der ersten Mannschaft, Uwe Neuhaus, hat, wie am 05. Juni 2011 in der BZ berichtet, sieben ‘Jung-Talente’ in den Profi-Kader aufgenommen … und diese Schüler haben alle bei uns an der Flatow-Oberschule ihre schulische Ausbildung absolviert.

Wir sind stolz und froh , dass die Flatow-Oberschule in Zusammenarbeit mit dem Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des 1. FC Union wieder einmal Grundlagen für eine so erfolgreiche Entwicklung unserer Leistungssportler legen konnte.

Die BZ schreibt in ihrer Online-Ausgabe (M. Kranz: Sieben Jung-Talente verstärken Union, 05. Juni 2011, 19.10 Uhr):

“In einer Woche startet Union mit der Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison. (…) Deshalb wird Trainer Uwe Neuhaus (51) ab kommenden Montag seinen Profi-Kader verstärkt mit Talenten auffüllen. (…)

Union setzt auf die eigene Jugend. Neuhaus: „Wir wollen weiterhin junge Spieler in den Profibereich führen.“

Gesagt, getan. Ab dem 13. Juni werden für fünf Wochen Kilian Pruschke (18/Torwart), Oliver Hofmann (18/Mittelfeld), Bone Uaferro (19/Abwehr), Fabian Fritsche (19/Abwehr), Philipp Malinowski (19/Mittelfeld), Marice Trapp (19/Mittelfeld) und Stürmer Steven Skrzybski (18) bei den Profis mittrainieren.”

Quelle: BZ, Online-Ausgabe, 05. Juni 2011 (www.bz-berlin.de/sport/union/sieben-jung-talente-verstaerken-union-article1197931.html)