Titel für Thmb

Maxi Disk formatiert 1,44MB-Disketten auf maximal 1,7MB und defekte Disketten.

Was braucht man?

Man braucht ein "gebräuchliches"
3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk.

Wo funktioniert es nicht?

Wenn Sie ein LS-120-Laufwerk besitzen funktioniert es nicht, weil das Programm nicht mit Laserlaufwerken arbeiten kann.

Wie benutzt man es?

Nachdem Sie es sich heruntergeladen haben, entpacken Sie die Datei in ein Verzeichnis ihrer Wahl. Danach können Sie das Programm ausprobieren.

Kategorie: Shareware 30 Tage (25 US-Dollar)

Sprache: Englisch

System: Win 3.x, 95/98

Weblink/Download: http://www.herne.com

Screen Shoot:

Geheimnis!

Bei Fragen,Anregungen und Wünsche eine E-Mail an ejtoto@web.de

Kurzanleitung für maximalen Diskettenspeicherplatz

  1. Wählen Sie bei “Disk type” 1.7 meg (DMF) aus!
  2. Wählen Sie bei “# Cylinders” 85 aus!
  3. Wählen Sie bei “Target drive” A: aus!
  4. Entfernen Sie alle Häkchen bei “Formatting options”!
  5. Klicken Sie auf “Setup…”!
  6. Entfernen Sie alle Häkchen bei “Options”, außer bei “Detect old formatting”, aber nicht bei “(Including non-DOS)”!
  7. Lassen Sie bei “Boot sector alles unverändert!”
  8. Klicken Sie auf “OK”!
  9. Klicken Sie auf “Do Format”!
  10. Legen Sie eine “HighDensity disk” in Laufwerk A:!
  11. Klicken Sie auf “OK”!
  12. Klicken Sie auf “No”!
  13. Nun müssen Sie ca. 75 Sekunden warten.
  14. Nun haben Sie eine Diskette mit 1,746,432 bytes Speicher.