In dieser Augabe haben wir uns die Frage gestellt: Kann ein Land verblöden? Diese Frage wird vermutlich erst im nächsten Jahrhundert zu beantworten sein. Fest steht aber: Deutschland gibt sich große Mühe, sie zumindest nicht zu negieren.

Wir zeigen mit unseren Berichten zu den Projekttagen an der ELECTRONIC MEDIA SCHOOL und der Exkursion nach Weimar, dass wir an obigem Desaster völlig unschuldig sind.

In der mündlichen LEK wird diesmal Herr Jahn Rede und Antwort stehen und erklären, warum er als ehemaliger Gewichtheber beschloss, Englischlehrer zu werden und keinen Schauspieler findet, der ihn in der Verfilmung seines Leben verkörpern könnte.

Eine kleine Vorschau auf ausgewählte Artikel der Ausgabe gibt es nach dem Klick.